Umwelt & Klima

Warum dieser Shop?
Was tun wir, um die Umwelt und unser Klima zu schützen und um Verpackungsmüll zu vermeiden?

  • Reparieren statt Wegwerfen
    • Viele Kopierer/Drucker werden nicht mehr repariert sondern einfach entsorgt - die Kosten für das Ersatzteil plus Anfahrt und Arbeitszeit für den Techniker sind oft höher als der Restwert des Gerätes. Dabei sind die Reparaturen meist aber problemlos auch vom technisch etwas versierten Laien selbst durchführbar - und die Kosten nur für das Ersatzteil durchaus tragbar.  Eine Reparatur schont so den Geldbeutel, und spart Ressourcen, die für die Herstellung von neuen Geräten verwendet werden müssen. So entstand die Idee, diesen Shop zu erstellen - als Canon Fachhändler kennen wir unsere Produkte und stehen euch auch bei Fragen zB. zum Einbau jederzeit zur Verfügung.
  • klimaneutraler Versand
    • Wir verschicken eure Ersatzteile klimaneutral mit DHL GoGreen. Die DHL setzt verstärkt auf alternative Antriebe und unterstützt diverse Klimaschutz-Projekte um Treibhausgasemissionen auszugleichen. Da sich das Programm im steten Wandel zu einer noch besseren Klimabilanz befindet, verzichten wir an dieser Stelle auf eine Auflistung der Maßnahmen - diese findet ihr immer auf dem aktuellsten Stand direkt auf den Seiten von DHL.
  • Versandkartons, Füllmaterial, Klebeband
    • ​Wir nutzen zu über 95% bereits gebrauchte Versandkartons, die wir von unseren Lieferanten aber auch befreundeten Unternehmen bekommen. Diese sehen zwar nicht mehr "so toll" aus wie neue Kartons mit schönen Logos (wie zB. bei Amazon), aber sie können problemlos nochmals für einen Versand verwendet werden. Warum also wegwerfen, den Müllberg erhöhen und neu produzieren lassen? Wir geben alten Kartons lieber ein zweites oder drittes Leben.
    • Zum befüllen und als Transportschutz verwenden wir bevorzugt alte Zeitungen, aber auch die bekannten Plastik-Luftpolster, mit denen wir leider immer noch oft Ware bekommen. Auch hier setzen wir auf die Wiederverwendung, und kaufen keine neuen Plastikpolster oder andere Füllmaterialien.
    • Das Klebeband zum verschließen der Kartons ist üblicherweise aus Plastik. Hier gibt es mittlerweile aber gute - wenn auch teurere - Alternativen aus Kraftpapier. Wir kaufen ausschließlich solche umweltfreundlicheren Papierbänder. Gelegentlich bekommen wir aber auch bereits produzierte Plastikklebebänder zB. aus Unternehmensauflösungen. Diese werfen wir natürlich nicht weg, sondern nutzen sie sinnvoll weiter.
  • Papierrechnung, Lieferscheine etc.
    • ​Ja, wir leben von Druckern und Kopierern. Trotzdem versuchen wir das Aufkommen von Drucksachen so weit wie möglich einzuschränken. Jeder Druck kostet Papier, Elektrizität und Tinte oder Toner. Wir haben uns daher entschlossen weder Rechnungen noch Lieferscheine zu drucken und beizulegen. Du erhältst deine Rechnung per E-Mail, auf Lieferscheine oder Werbebeilagen verzichten wir komplett. So kannst du selbst entscheiden, ob du die Rechnung ausdrucken möchtest oder direkt in die digitale Buchhaltung übernimmst.